Referent Risikocontrolling (w/m)

  • nach Vereinbarung
  • Heilbronn, Bade-Wurtemberg, Allemagne Heilbronn Bade-Wurtemberg DE
  • CDI, Plein-temps
  • Volksbank Heilbronn eG
  • 18 sept. 18 2018-09-18

Sicherstellen eines angemessenen Risikocontrollings der Bank. Frühzeitiges Identifizieren von Risiken anhand definierter Indikatoren und Strukturlimite. Analyse der Risiken insbesondere aus der Eigenanlage. Eigenverantwortliches Ableiten von Handlungsempfehlungen für die Banksteuerung. Verantwortung für die Anwendung und Weiterentwicklung der zur Risikomessung eingesetzten Verfahren und deren Dokumentation. Aufbauen der integrierten Planung in VR-Control. Erfolgreiches Umsetzen der aufsichtsrechtlichen Normen, z. B. Überprüfung der Angemessenheit der eingesetzten Modelle und Parameter, Validierung der eingesetzten Verfahren. Adressatengerechtes Aufbereiten der Ergebnisse und Erkenntnisse Ihrer Analysen und Simulationen. Multiplikator für die verantworteten Themen innerhalb des Teams. Wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftsmathematik oder eine vergleichbare Qualifikation.

Als bedeutende mittelständische Bank der Region sind wir den Menschen dieser prosperierenden Gegend wie kaum ein anderer verbunden. Drei Mal in Folge ist unsere Genossenschaft beim Heilbronner Kundenspiegel als Branchensieger hervorgegangen. Das ist Auszeichnung und Verpflichtung. Auf dieser Basis gestalten wir die Bank der Zukunft konsequent, seriös, geradlinig und mit großer Zuversicht. Digital und analog. Online und offline. Als Heimat für Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter. Möchten Sie ein Teil dieser Gemeinschaft werden? Dann sind Sie schon bald unser

Referent Risikocontrolling (w/m)

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellen eines angemessenen Risikocontrollings der Bank.
  • Frühzeitiges Identifizieren von Risiken anhand definierter Indikatoren und Strukturlimite.
  • Analyse der Risiken insbesondere aus der Eigenanlage.
  • Eigenverantwortliches Ableiten von Handlungsempfehlungen für die Banksteuerung.
  • Verantwortung für die Anwendung und Weiterentwicklung der zur Risikomessung eingesetzten Verfahren und deren Dokumentation.
  • Aufbauen der integrierten Planung in VR-Control.
  • Erfolgreiches Umsetzen der aufsichtsrechtlichen Normen, z. B. Überprüfung der Angemessenheit der eingesetzten Modelle und Parameter, Validierung der eingesetzten Verfahren.
  • Adressatengerechtes Aufbereiten der Ergebnisse und Erkenntnisse Ihrer Analysen und Simulationen.
  • Multiplikator für die verantworteten Themen innerhalb des Teams.
     

Was wir uns wünschen

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftsmathematik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Langjährige Erfahrung im beschriebenen Aufgabenbereich sowie fundierte Kenntnisse im Kapitalmarktbereich inkl. Kapitalmarkttheorie und barwertiger Steuerung.
  • Gute Kenntnisse der gesetzlichen Anforderungen an die Risikocontrolling-Funktion.
  • Ausgeprägte Analysefähigkeit und Lösungsorientierung.
  • Hohe IT-Affinität und idealerweise Kenntnisse in VR-Control.
  • Schnelle Auffassungsgabe und eigenverantwortliche Arbeitsweise.
  • Den Blick für das Wesentliche im Umfeld komplexer Wirkungszusammenhänge.
     

Was wir Ihnen bieten

  • Herzliches Ankommen und individuelle Einarbeitung.
  • Gestaltungsspielraum, um Ihre Ideen einzubringen.
  • Vertrauensarbeitszeit mit individuellen Arbeitszeiten.
  • Angebote in den Bereichen Sport, Achtsamkeit und Teamevents.


Wer mehr sein will als ein Kästchen in einem Organigramm, wer an die Kraft der Gemeinschaft glaubt und sein Aufgabenfeld mitgestalten möchte, der findet bei uns eine Heimat. Wenn das alles für Sie passt, dann bewerben Sie sich gleich hier.

Online bewerben

Fragen beantwortet Ihnen Herr Jochen Honold unter der Telefonnummer 07131 634-3140 gerne.